Wenn es duftet und leuchtet
die Gassen und Strassen sind hell erleuchtet
Die Wolken spielen mit Der Sonne Versteck
der Wind so manchen Streich ausheckt.

Buntes fröhliches Treiben und Lachen hier und dort
woanders feiert es sich eher ruhig und gemütlich, weit von dem Getümmel fort
Augen zum strahlen bringen, Freude suchen und schenken
das Leben genießen, Aufmerksamkeit auf diese besondere Zeit lenken

 Advent, was für eine besondere Zeit
ob du allein bist oder zu zweit
diese Zeit hält für alle viel Licht und Freude bereit.

 @Babsi

 
Ob es nun eines der vielen schönen Weihnachtsmärkte hier in Wien und Umgebung ist oder einfach nur gemütlich zu Hause mit den Düften aus Tannenreisig, Punsch oder Tee oder einfach bei anderen Menschen gemütlich zu sitzen und den Zauber des Advents genießen. Diese Zeit zum Jahresausklang ist besonders. Wie wir sie verbringen wollen, bleibt uns überlassen. Manche möchten nur noch alles schnell hinter sich bringen und ins neue Jahr starten. Andere gehen auf im Licht der Kerzen, im duftenden Weihnachtszauber und im Ausssuchen der Geschenke.
Ich zähle mich eindeutig zu der zweiten Kategorie. Dabei gab es für mich Weihnachten früher wenig zu lachen. Trotzdem habe ich mir die Freude daran bewahrt und mein „eigenes Weihnachten“ gefeiert und für mich das Jahr ruhig und fröhlich abgeschlossen. Was ich mache und tue, ich mache es, weil ich es möchte und mein Herz gerne gibt.
Vielleicht ist meine Ansicht etwas naiv, wenn ich sage: „Weihnachten findet in unseren Köpfen und Herzen statt. Weihnachten wird noch schöner, wenn man es mit anderen teilt (ob nun mit Geschenken oder einfach nur gemeinsam Zeit verbringen)
Für mich auch eine Gelegenheit dem alten Jahr zu danken für das, was es für mich bereit gestellt hat und auch an die Menschen, die mich das Jahr über begleitet haben
Weihnachten ist das, was wir daraus machen.

14 Kommentare zu „Es weihnachtet“

  • Ich finde es nicht naiv, liebe Babsi, sondern klug.
    Wer immer alles nur schnell hinter sich bringen möchte, vergisst dabei, dass er damit auch seine Lebenszeit auf Erden, die nie mehr zurückkommt, einfach nur hinter sich bringt. ;-)

    Ich finde es traurig, dass du Weihnachten früher wenig zu lachen hattest. Das Gute aber ist, dass das vorbei ist, und du jetzt Weihnachten das tun kannst, was dich zum Lachen und Glücklichsein bringen kann. Ich finde es schön, dass du dich von der Vergangenheit dabei nicht beirren lässt.

    Herzliche Grüße an dich,
    Martina

  • Liebe Babsi,

    es ist schön, dass du dir deine Freude über die Vergangenheit hinweg bewahrt hast. Und du hast recht, jeder muss letztlich für sich selbst entscheiden, was für ihn richtig und gut ist. Wenn man aber, wie du es sehr schön beschrieben hast, von ganzem Herzen gibt, seine Zeit mit anderen teilt, gerne gibt und für alles, was man selbst vom Leben bekommen hat, dankbar ist, macht einen das selbst zu einem glücklicheren Menschen, dessen Leben Liebe ist. Mit dieser Haltung kannst du gehen, wohin dein Herz dich trägt, es wird immer sein wie an Weihnachten.

    Lieber Gruß

    Dieter.

  • Liebste Babsi, das sind schöne und fröhliche Gedanken zur Weihnacht. Ich habe ein sehr gespaltenes Verhältnis dazu, als Kind war ich immer hin-und hergerissen, weil ich sowohl bei meiner Mutter als auch bei meinem Vater sein wollte (und war,was für eine logistische Meisterleistung jedes Mal) und dann wollte ich auch noch mit meinen Schwestern zusammen sein und ich glaube, ich war in der Familie die Einzige, der es soviel bedeutet hat, wirklich einfach mit allen zusammenzusein … da gab es viele kleine Dinge, die mich traurig gemacht haben. (als Kind ist man vielleicht auch besonders empfindlich). In der Schweiz hatte ich zwar einen schönen Weihnachtsabend und auch Schnee, dafür natürlich Hochsaison und nur einen Tag Weihnachtsmarkt, wenn man den verpasst hatte- Pech gehabt, nächstes Jahr wieder;-). Und nun bin ich hier, mein Auftrag läuft langsam aus, ich habe wieder mehr Zeit, war mit dem Liebsten Weihnachtsshoppen und Feuerzangenbowle trinken, wir planen Weihnachten gemeinsam und so langsam kommt tatsächlich Weihnachtsstimmung auf:-). Ups, das war jetzt viel Text, naja, ich hab ja auch lange nicht mehr geschrieben;-). Ich wünsche Dir eine wundervolle Vor-Weihnachtszeit und geniess alles, was Dir Spass und Freude macht. Ich finde, nicht nur Weihnachten spielt sich in unseren Köpfen ab, wir schafffen uns unsere Realiät mit unseren Gedanken und Gefühlen und dass Du Dir da etwas so Schönes bewahrt hast, finde ich ganz grossartig. Allerliebste Herzensgrüsse Andrea

  • Ja, das ist es, liebste Babsi!
    Du hast vollkommen recht!

    Heute stehst du ganz anders da, bist stark und weißt, was dir gut tut ~ du folgst dem Ruf deines Herzens und machst dir Weihnachten so, wie es DIR gefällt! :-)
    Ich schneide mir da ein großes Stück davon ab, wenn ich darf, und lerne immerzu dazu. Letztes Jahr war Weihnachten für mich endlich einmal so, wie ich es mir wünschte, auch wenn ich ziemlich verkühlt war und allen etwas hustete *lach* Es wird immer besser, wenn ich meine Gedanken und Worte und Taten auf die Liebe lenke und alles aus Liebe geschehen lasse… Was habe ich dafür alles gelernt und lernen müssen… Gut, dass es JETZT möglich ist :-)

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen noch eine wunder-volle Adventzeit ~ pass auf dich auf und tu alles, was dir gut tut!
    Nachdem diese Woche bei dir noch Kekse-Backen angesagt ist, kann es nur wundervoll werden und sein! :-) Wenn nach dieser Woche etwas Ruhe einkehrt, werde ich wohl auch endlich zum Backen kommen… die Zutaten sind längst eingekauft ;-)

    Allerliebste Herzensgrüße zu dir,
    Elisabeth

  • admin:

    liebe martina
    das ist auch von dir sehr klug: wer alles schnell hinter sich bringen möchte, rennt der zeit davon.
    es ist zwar schade, dass es früher nicht so schön war, dennoch hab ich mir den zauber von weihnachten erhalten.und ich freu mich auch, dass mein inneres kind so lebendig daran teilhaben kann und diese freude noch immer zeigt.
    alles alles liebe für dich von
    babsi

  • admin:

    lieber dieter
    mit deinen worten schreibst du mir aus der seele *Lach*
    ich glaub auch, es kommt nicht so darauf an, was man erlebt HAT, sondern was man daraus macht und v.a was und wie daraus gelernt wird. ich war von kind an ein ziemliches träumchen und bin es wohl jetzt auch noch :-) warum auch nicht, gerade jetzt passt es gut. und allein die freude am geben(und auch bekommen) kann jeden tag, wie DU wieder so schön geschrieben hast, zu weihnachten werden lassen.
    herzliche grüße zu dir
    babsi

  • admin:

    du liebe andrea
    wie sehr freu ich mich über deine zeilen´, die ich lächelnd gelesen hab. sogar mehrmals.
    ich kann dich gut verstehen, auch wenn ich als kind keinen vater in dem sinne hatte und auch keine geschwister. doch ich wollte ein harmonisches beisammensein und fast immer gab es wegen mir streit.trotzdem freute ich mich jedes jahr.früher mehr wegen der geschenke (Ich gebs zu),später, weil mich die bunte vielfalt und der kitsch so gefiel und ich alles mag, was leuchtend und warm und duftend usw ist *Lächel*
    in der schule bzw uni hatte ich kaum zeit den dezember zu genießen, weil ich immer lernen mußte. erst nach beendigung war ich gänzlich vom fieber befallen. seidem NEHM ich mir einfach die zeit :) dieses jahr ist es auch etwas ganz anderes mit einem lieben menschen an der seite.da bekommt alles wieder eine neue wundervolle seite…
    soo, nun hab ich zurück”romant” :-)
    ich wünsch dir einfach, dass du noch zu einigen weihnachtszaubereien kommst mit deinen lieben :) )
    ganz liebe und herz-volle grüße zu dir
    babsi

  • admin:

    liebste elisabeth
    hihi das versuch ich ja schon seit jahren, doch heuer ist es wirklich etwas ganz eigenes und es gibt noch mehr möglichkeiten für mich, mir und auch anderen eine schöne zeit zu machen.
    schön, dass du auch mehr und mehr auf deine kosten kommst zu weihnachten. und ich weiß ja, bei dir passiert ja auch einiges wunderschönes neues…ein anderes weihnachten?:) ich wünsch es dir von herzen.
    bei mir darfst du was husten und schneiden, soviel du magst :-)
    ich hoffe, es wird was mit kekse backen, meine mama hat sich einen nerv eingeklemmt und muß zum arzt. morgen sollte der backtag sein :)
    alles liebe zu dir und für deine erkältung viele warme gedanken
    babsi

  • Hase:

    Liebste Babsi,
    vielen Dank für Dein Gedicht und Deine Gedanken !
    Ich weiß, dass Du diese Zeit sehr magst. Ich eigentlich überhaupt nicht so sehr. Weil Ende November die Geburtstage meiner beiden Kinder sind und früher noch die Kindergeburtstagsfeiern dazwischen lagen (vier mal feiern !) , hatte ich gar keinen Sinn für das ganze weihnachtliche. Dieses Jahr empfinde ich ein bisschen mehr Freude an manchem .
    Für mich sind nicht die äußeren Dinge wichtig. Was mich berührt war z.B. unser schönes Konzert am Sonntag oder andere Konzerte in unserer Kirche. Auch in der Familie wird es nicht übertrieben. Früher gab es auch oft Streit. Das ist ja jetzt zum friedlichen übergegangen die letzte Zeit. Also findet Weihnachten im Herzen immer statt. Aber Weihnachten ist ja die Geburt von Jesus. Das ankommen zu lassen , zu warten, dass Gott zu uns kommen wird, das ist das Wunder. Licht und Liebe unter den Menschen , die Herzen öffnen für andere , das ist Weihnachtszeit.
    Liebe Babsi, heute hab ich Dein Puzzle geschafft. Und einen Wunsch hab ich am Sonntag nicht aufgeschrieben, es hat sich einer erfüllt schon.!!!
    Liebste Grüße zu Dir
    mach es Dir gemütlich, so wie es jedem gefällt, so soll es sein
    herzliche Grüße
    Erika ♥

  • admin:

    liebste erika
    vielen dank an DICH für deine gedanken.
    ich habe fest an dich gedacht und schon vernommen, dass es ein voller erfolg war wieder.
    vielleicht bin ivh, was diese zeit angeht, doch noch etwas kindlich und seh noch vieles mit kinderaugen. obwohl ich dieses jahr mehr unterwegs bin und auch mehr mit geschenken usw zu tun habe, ich genieße es, auch wenn ich etwas weniger zur ruhe komme.
    und bei dir weiß und spüre ich, du bringst deine ganze liebe und freude mit und steckst an…auch mit diesen zeilen.und darauf kommts doch an :-)
    ich bin froh, dass ich im sommer burzeltag habe.meine mutter hat ja nun wieder am 20sten.
    nächsten samstag sind wir auf einem gospelkonzert.da freu ich mich schon sehr ;)
    schön, dass du erfolgreich gepuzzelt hast lach. sogar ohne vorschaubild-bravo!!!!
    allerliebste herzensgrüße sendet dir babsi

    ps: ich sortiere grade wieder mein mailfach, da hat sich wieder viel angesammelt. da sind auch einige so liebe mails von dir, die kann ich nicht einfach löschen. ich werd sie mir in einem speziellen ordner aufbewahren ♥

  • Hase:

    Danke Dir, Du Liebe, für Deine lieben Worte, die Du immer für mich hast aus deinem ♥

    etwas für Dich, zwar kein Adventskalender , aber himmlisch

    http://www.eigentliches.com/2011/12/himmlisches-vom-13-14-dezember/

    eine herzliche Umarmung
    und noch eine schöne Adventszeit
    Erika

  • Liebste Babsi,
    du hast es wieder einmal besser nicht auf den Punkt treffen können: Weihnachten ist das, was wir daraus machen. Vielleicht ist es für manche Menschen nicht einfach, diese besinnliche Zeit allein zu begehen. Für andere widerum kann es nicht hektisch genug sein, um die Familie mit einem Berg von Geschenken und einem 28-Gänge-Menü zu beglücken ;-)
    Aber für uns ist es das, was wir daraus machen.
    Alles Liebe zum Adventswochenende,
    Emily ♥

  • admin:

    liebste erika

    oohhh hier ist ja noch ein kommentar von dir*Schäm*
    ich glaub das mit den vorsätzen fürs neue jahr sollte ich mir doch noch überlegen.
    deine himmelsbilder sind immer wieder ein genuß.bitte mehr davon!!!
    alles liebe zu dir *Lächel*
    babsi♥

  • admin:

    liebste emily

    deine gedanken lassen mich schmunzeln. ich war jahrelang allein in der weihnachtszeit und hab alles dennoch sehr genossen, besonders ohne das wweihnachtsliedergeduddel einmal im jahr kann ich nicht sein. sogar last chrismas hör ich noch immer gern :)
    nun hatte ich einmal etwas mehr hektik und war viel unterwegs.eine andere art von zauber, dennoch sehr schön.und trotzdem kommt die ruhe und stille nicht zu kurz
    hab eine schöne zeit :)
    von herzen
    babsi♥

Kommentieren

meine Themen
Archives
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 483 mal aufgerufen
Heute: 15 Besucher
Besucher insgesamt: 125343
online: 1 Besucher
Webhost