Artikel-Schlagworte: „Kerzen.Liebe“

yoka_kerst08

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Unbeträchtliche wieder betrachten
dem hilflos Kleinen eine Chance geben
das Unscheinbare leuchten lassen
dem Machtlosen Stärke ansehen
das Niedrige hoch achten
und an die Veränderung glauben
das ist Weihnachten, damals und heute
(Ulrich Schaffer)

Ja das alles ist für mich Weihnachten und noch mehr. Eigentlich sollte das doch fürs ganze Jahr gelten oder?:-)
so gebe ich dem Kleinen große Bedeutung, auch geschenkte Kleinigkeiten habe ich mit liebevollen Gedanken ausgesucht, lächelnd, wenn ich an den Beschenkten denke.
Übrigens hier habe ich vor einem Jahr zusammengeschrieben, was  ich mit Weihnachten verbinde
Mit dem kleinen Weihnachtsgruss (aufs Bild klicken) wünsche ich allen eine wunderschöne friedliche, besinnliche Zeit und sende euch aus meinem Herzen ganz liebe Gedankengrüsse

 

 

 

 

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 298 mal aufgerufen
Heute: 65 Besucher
Besucher insgesamt: 146358
online: 17 Besucher
Webhost