amethyst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Alles entsteht hier und jetzt.
Betrachte den Augenblick als reinen Edelstein, von dem alles ausstrahlt.
Es gibt keinen anderen Ort, als den Augenblick. 
In der Erfahrung des Augenblicks, sind wir wirklich dort,
und dort ist immer hier
(Tibetanisches Sprichwort)

Ich lebe JETZT und JETZT ist genau der richtige Ort, der richtige Zeitpunkt dafür. Im JETZT gibt es kein Falsch denn alles was wir tun, sagen oder denken hat einen Sinn. Katzen zb leben im HIER und denken nicht daran, was in der Zukunft passiert. Sie fühlen JETZT und zeigen uns auch, wenn sie sich wohl fühlenoder unwohl.
Ich genieße den Moment, eines guten Gefühls, dass von Körper oder Seele ausgeht..halte ihn fest und hüte ihn…wie einen kostbaren Edelstein, den ich immer wieder betrachten kann, um mich daran zu erfreuen.
Wenn es auch für manche vielleicht etwas übertrieben scheint (auch für mich manchesmal),  es hat alles seine Gründe und auch Recht, gerade JETZT da zu sein….ich lerne daraus, gebe und bekomme. Manchmal erkenne ich es erst später.
Ich habe schon einige wunderschöne Edelsteine in meiner Sammlung, die mir kostbare Augenblicke und kostbare Menschen geschenkt haben..und wenn ich sie betrachte, bekommen meine Augen diesen Glanz, nehme dankbar entgegen, was dieser Moment mir bringt.
Danke für dein Geschenk 🙂 und lasse dir einen glänzenden Amethysten hier.

14 Kommentare zu „Kostbare Augenblicke“

  • Flurina:

    Hallo allerliebste Babsi – oh jetzt habe ich kommentiert, und beim absenden war alles wieder weg 🙁 Also nochmals:

    Vielen lieben Dank für dein wundervolles Geschenk, und den violett-strahlend-funkelnden Edelstein dazu. Wie ich sie verehre, im HIER und JETZT, mit all ihren Geschichten, Wundern und Heilkräften. Ich lasse Dir fürs HIER einen hübschen Rosenquarz da, voller Liebe, der dich beschützen und behüten soll. Dazu gibts fürs JETZT eine Apachehnträne, die – in Wasser eingelegt, ganz viel Energie abgibt und bei Halsschmerzen das beste Wundermittel ist.

    Mit den liebsten funkelnden Grüssen zum Abend, du funkelndes Edelsteinchen Du, von Herzen, Flurina 🙂

  • Liebe Babsi,

    danke dir, für diesen schönen Augenblick!Ich glaube, wir haben auch viele solcher Edelsteine in unseren Herzen. Vielleicht müssen wir öfter mal hinsehen und die schönen Augenblicke mal ansehen und darin schwelgen…und neue hinzu legen 🙂

    Alles Liebe, Emily

  • Hallo Babsi, schöne Sätze die soviel Wahrheit in sich tragen. Im Hier und Jetzt leben wir. Wer diese Erkenntnis verstanden hat befindet sich auf einer anderen Ebene, wo es weniger Angriffe von Außen die treffen können!
    Mit den besten Wünschen
    Mrs. Jones

  • Hase:

    Liebste Babsi,
    vielen Dank für Deinen Glanz. Danke für Deinen schönen Beitrag, der mir Glanz in die Augen treibt. Kostbare Augenblicke, ja , die hatte ich über Weihnachten und auch hoffentlich noch im Neuen Jahr. Täglich gibt es sie, wenn wir sie achtsam auffangen.
    Ich bin dankbar dafür. Jederzeit kann ich diese Augenblicke auch im Herzen hervorrufen, wenn es einmal nicht so ist, wie ich es mir wünsche…..
    Alles Liebe und Gute für Dich
    herzlichst Erika

  • Liebe Babsi,
    ein Edelstein ist auch nur eine (kaum zu messende) große Zahl von Augenblicken, in denen er entstanden ist…
    Herzlichen Gruß, Jörg

  • admin:

    liebste flurina

    das tut mir echt leid :(( ich bin noch immer auf ursachenforschung, warum mein blog solangsam ist. aber ich bleib dran, versprochen.

    danke, danke, danke für deine so schönen geschenke, du liebe. ich habe übrigens einen rosenquarz vorm monitor liegen, der soll die schädlichen strahlen abhalten- und ich sitz ja oft hier :)) deinem funkelnden stein werde ich einen warmen platz in meinem herzen schenken. so viel freude macht sich hier grade breit bei mir.
    allerliebste funkelnde steingrüße von babsi

  • admin:

    liebe emily
    das hawst du schön gesagt. ja, wir besitzen einige solcher edelsteine, mit der zeit aber geraten sie in vergessenheit, wenn wir sie nicht ab und an erweitern und sie uns ansehen.
    ich wünsche dir einen schönen tag und noch einige schöne momente im alten jahr :))
    alles liebe von babsi

  • admin:

    liebe mrs jones.

    mir gefiel der spruch auch so gut, ich ha

  • admin:

    liebste erika

    du kostbares edelsteinchen, deine geschenke jetzt bringen aucfh mir ein leuchten und auch ein tränchen der rührung. es ist wunderschön und ich freu mich, dass dein weihnachtswunsch sich so erfüllt hat.
    alles liebe für dich, gerhard und deine maus :)))
    eine herzliche liebe umarmung von babsi

  • admin:

    lieber jörg
    wow, so poetische worte 🙂
    für mich sind sie unersetzlich.
    ich wünsch dir von herzen noch viele edelsteinchen und bin sicher, du hast auch viele schon davon :)))
    alles alles liebe von babsi

  • Liebste Babsi, ich mag genau diesen Edelstein so ganz besonders gern, danke für das schöne Bild. Ich mag überhaupt diese Halb-und Edelsteine gern anschauen, sie glitzern und funkeln, sie haben die wunderschönsten Farben und Facetten; wenn ich mal auf einem Markt an so einem Stand lande oder in einem Laden, dann bin ich ganz fasziniert und schaue mir alles ganz genau an…

    Dir weiterhin ganz viele Edelsteine und kostbare Momente von Herzen, Andrea

  • admin:

    liebste andrea
    ich mag amethysten auch sehr gern, genauso wie zb auch den bergkristall, türkis,rosenquarz, und und. meim papa hat mir seine edelsteinsammlung vererbt und obwohl ich keine sammlerin bin und auch wenig ahnung habe, ich sehe sie immer wieder gerne an und lege auch in meinen wasserkrug ein paar steinchen 🙂

    auch dir wünsche ich ganz viele schöne momente, du liebe.
    von herzen
    babsi

  • Liebste Babsi,

    oh, ich bin zur Zeit schneckenmäßig unterwegs… tut mir leid… nix Rennschnecke… 😉

    Deine Zeilen sind wunderschön, danke dir für diesen schönen Stein (des Anstosses)!
    Und in Emily hast du ja eine geniale Lehrmeisterin, nicht wahr? Oh, ich habe durch Luna auch schon sehr viel gelernt, vor allem das Sein im Hier und Jetzt…

    Allerliebste Herzensgrüße zu dir, Elisabeth

  • admin:

    liebste elisabeth
    auch rennschnecken verdienen mal ein päuschen und du hast sie dir auch verdient nach soviel rennerei 🙂
    jaa, sie ist eine gute lehrmeisterin, manchmal streng und nervend (wie alle lehrer) doch ich nehm dankbar an….
    funkelnde allerliebste grüße zu dir und luna
    babsi

Kommentieren

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 745 mal aufgerufen
Heute: 68 Besucher
Besucher insgesamt: 145608
online: 7 Besucher
Webhost