Artikel-Schlagworte: „Natur“

p1130423

 

 

 

 

(Photo: DominoXL, Pixelio

 

Wie sich die Bäume wiegen
im hellen Sonnenschein,
wie hoch die Vögel fliegen,
ich möchte hinterdrein,
möcht jubeln über Tal und Höhn.
O Welt, du bist so wunderschön
im Mai’n.
(Julius Rodenberg, 1831-1914)

Der Mai ist für mich immer etwas Besonderes.
Die Bäder sperren auf, alles steht und blüht schon in seiner Pracht
Das herrliche Naturgrün, wie hab ich es vermisst über den Winter
heute ist alles ja schon vor seiner zeit erblüht. und trotzdem für mich ist der Mai immer wieder ein besonderer Wonnemonat :-))
Neues Leben
Meine Maiglöckcken blühen und duften grade so schöön

ich wünsche allen einen schönen Tanz in den Mai, möge er ein guter und glücklicher Monat werden

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 275 mal aufgerufen
Heute: 134 Besucher
Besucher insgesamt: 146875
online: 1 Besucher
Webhost