Artikel-Schlagworte: „Rast“

geb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geburtstage sind wie Gasthäuser auf der Lebenswanderung
(Hermann Lahm)

Besonders an meinen Geburtstagen nutz ich den Tag,
um eine kleine Rast einzulegen, in meinem Seelenhäuschen zu sitzen und hinauszuschauen.
Da sind grüne Wiesen, die zum spielen und sonnen einladen.
Quellen mit frischen kraftspendenden Wasser,
Wege, die es noch zu begehen gilt
und Wege auf denen ich bereits gewandelt bin.
Eine Grube, in die ich mal gefallen bin…
einen Ausweg nach oben, den ich mir geschaffen habe.
Wegbegleiter, die zum Teil in andere Richtungen gingen
aber auch Wegbegleiter, die nicht weit von mir ihre Wege und Berge bestreiten…
hin und wieder treffen wir uns, um ein Stückchen des Weges GEMEINSAM zu gehen.

Ja, ich mag Geburtstage sehr. Es ist ein besonderer Tag. Ein Tag an dem uns vor etlichen Jahren von meiner Mutter und meinem Vater das Leben geschenkt wurde. Natürlich mag ich sie auch, weil liebe Menschen bésonders lieb an mich denken *Lach* das sind die schönsten Geschenke

Nun denn nehme ich Platz und feiere das Vergangene, feiere die Zukunft und v.a
das JETZT 🙂

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 368 mal aufgerufen
Heute: 65 Besucher
Besucher insgesamt: 145602
online: 10 Besucher
Webhost