Artikel-Schlagworte: „Weg zu mir“

Wie war es als du dachtest:
„ich bin so unwissend und klein,
andere wissen doch so viel mehr“?

Wie war es als du andere entscheiden ließest
über deine Zukunft
deinen Geschmack
deine Träume
deine Gefühle?

Wie war es, als du zum ersten Mal
etwas wichtiges alleine entschieden hast
und ein Gefühl, dich zu spüren
neu zu erleben
deine Kraft zu entfalten?

Wie ist es
wenn du selber entschieden hast
wenn du selber gelernt hast von INNEN heraus
für DICH zu erfahren
dass nur DU für dich weißt, was gut für dich ist?

Wie fühlt es sich an?
der Mut deiner innerenzu vertrauen
zu wissen, dass sie dich führen wird
und dich von ihr tragen zu lassen…

DU bist dein Held!!!
(by Babsi)
*************************************

Früher konnte ich nicht entscheiden. Ich durfte nicht und deshalb wollte ich es auch nicht. Denn ich war der Ansicht, dass meine
öglichkeiten eher begrenzt sind und ich deswegen anderen die Entscheidungen über mich fällen ließ.
Meine erste bewußte Entscheidung die ich allein traf, war mit 22. Ich wollte meine eigene Wohnung und mit etwas Unterstützung bekam ich meinen Willen und freu mich heute noch über meine „Freiheit“

Ein sehr schwerer Schritt, der sich aber als immer besser für mich rauskristallisiert war der Eintausch meines Studiums gegen eine niedere“ Ausbildung. Es war und ist ein harter Kampf für mich aber es ist richtig so und gut

 

Dieses Lied hat mich begleitet seitdem ich angefangen habe englisch zu verstehen. Ich habe es oft gehört und viele Tränen oft vergossen. der Text gab mir immer Mut

Viel Mut, eurer Stimme zu folgen wünsch ich euch von Herzen

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 259 mal aufgerufen
Heute: 136 Besucher
Besucher insgesamt: 146875
online: 1 Besucher
Webhost