herzballon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lass‘ dich nicht verwirren
von dem Angebot der
Freuden, Strafen,
Versprechen und Möglichkeiten…

Lass‘ dich nicht aufhalten
durch
Verbote, Regeln und Normen…

Geh dort entlang,
wo du meinst, es verantworten zu können.

Tritt ruhig einmal
neben die Etikette
und
du wirst sehen,
dass du auch dort
gut stehen kannst.
(kristiane allert-wybranietz)

ja, das nehme ich mir nun fest vor. JETZT
denn nur ich weiß, was für mich ok ist.
auch mal in unberührte Gebiete mich vorwagen
mein Gleichgewicht halten
die Aussicht genießen…
tief einatmen
Freiheit…..!
auch zu fallen

8 Kommentare zu „Steh zu dir“

  • Erika:

    Liebste Babsi,
    danke Dir, das Bild ist so herzerfrischend und das Gedicht , das ist soooo wunderschön, das liebe ich so, hab es mir früher mal abgeschieben. Ganz genau beschrieben und Deine ergänzenden Worte, ja trau Dich und wenn Du fällst, stehst Du wieder auf und übrigens…. Du wirst schon gehalten.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, liebe Babsi
    ich hab auch vieles gewagt…… und ???? doch auch viel gewonnen, am meisten Erfahrung und Reife (!)
    oh, was Worte, ja aber so ist es , immer mehr kann ich vom Lernen umsetzen und ich fühl mich viel wohler als früher, wo mir alles fremd war,nicht eizuordnen, nicht zu mir gehörend: meine Gefühle, Emotionen, Schmerzen….
    Aber jetzt weiß ich, dass die Einheit von Körper, Geist und Seele so wichtig ist.
    Ich wünsche Dir auch ein gutes Gleichgewicht….
    herzlichst grüßt Dich
    Erika 🙂

  • admin:

    liebe erika

    ich hatte es auch schon länger aber irgendwie passte es herade jetzt so schön…
    ich denke seinen eigenen weg hinaus der fremdbestimmung zu wagen gehört zum besonderen mut. und du zeigst es so schön dass es sich llohnt.
    unsere inneres und äußerliches gleichgewicht zu finden und auch mal einen fehltritt verkraften. die basis hält und du wirst gehalten
    wir werden gehalten ja!!!!
    liebste erika lass es dir gutgehn ja?:))
    alles ales liebe von babsi♥

  • Jaaaaaaaaaaaaaaaa, genau, liebste Babsi,
    genau das, das macht frei und leicht und unbeschwert, das weckt das innere Kind in mir und fühlt sich wunderbar an – danke dir! *umarm*
    Schwebend und lächelnd, Elisabeth 🙂

  • admin:

    liebste elisabeth
    komm bitte nur rechtzeitig bis donnerstag wieder runter oder sende mir ein flugticket 🙂

    jaaa da ist unsere kindliche entdeckungsfreude gefragt gelle?früher wars die mutter die uns den halt gab, heute können wir uns den auch schon geben 🙂
    alles liebe dir*umarm*
    von babsi

  • Liebe Babsi,

    jede und jeden, die oder der Deinen Weg oder Deine Arbeit (Artikel von vorgestern) belächelt, kannst Du ja mal fragen, an wen sich die Menschheit nach ein paar hundert oder tausend Jahren noch erinnert. Ist Jesus bekannter für seine hervorragenden Zimmermannsarbeiten oder für seine brillanten Reden? Und sind es nicht Musikstücke, Gemälde oder Bücher aus allen Epochen, die uns heute noch weit mehr bedeuten als alles „Nützliche“, das in diesen Zeiten getan wurde?

    Vielleicht war es nützlich, dass Saint-Exupéry von A nach B flog. Berühren tut uns heute aber sein „Kleiner Prinz“. Und was bringt uns dem Himmel näher als ein Choral von Bach oder ein Violinkonzert von Mozart? Ob die Beiden neben der Komponiererei wohl auch noch etwas „Nützliches“ gemacht haben? Und Leute wie Chagall haben doch tatsächlich ihr ganzes Leben mit Pinsel und Farbe vergeudet, sowas aber auch 😉

    Und noch etwas lernen wir daraus. Zu Lebzeiten waren viele dieser bedeutenden Menschen wenig anerkannt oder zumindest nicht so gewürdigt, wie wir es heute tun.

    Bleibe deshalb Dir selber treu und vertraue darauf, dass die richtigen Menschen zur richtigen Zeit erkennen, wie wertvoll und wunderbar Du bist.

    Alles Liebe,
    Jürgen

  • Liebste Babsi,
    dann komm doch mit rauf *lach* Flugticket ist schon unterwegs zu dir, per air mail 🙂
    Ich freu mich schon auf dich!
    Allerliebste Schneeflockengrüße, Elisabeth

  • admin:

    jaja du liebe ich komme. noch schnell ganz dick einpacken bei der kälte.wenn ich da nn bei dir oben bin wirds schön warm *lächel*
    flockige grüße von babsi

  • admin:

    lieber jürgen
    irgendwie ist meine antwórt an dich verlorengegangen oder ich hab sie nicht abgesendet und es mir fest eingebildet??*Oje werde alt*
    was du schreibst das berührt mich nun sehr und dafür sage ich DANKE
    es stimmt, gerade diese „großen namen“ haben heute ihre bedeutung in bestimmten dingen gefunden. und ich denke auch jeder unserer freunde schätzt uns jeweils für andere „Kleine sachen“ 🙂

    danke für diese wertvollen gedanken lieber jürgen, diese nehm ich nun ganz tief in mich auf.

    alles liebe von babsi♥

Kommentieren

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 578 mal aufgerufen
Heute: 52 Besucher
Besucher insgesamt: 145230
online: 8 Besucher
Webhost