Artikel-Schlagworte: „Viktor Frankl“

Die Frage ist falsch gestellt, wenn wir nach dem Sinn des Lebens fragen.
Das Leben ist es, was die FRagen stellt
(Viktor Frankl)

Dem Leben einen Sinn geben, indemm wir qausnutzen was wir haben und sind.Und das ist sehr viel, oft unbewußt  schlummernd in verborgenen Kammern des Herzens. Das Leben liefert uns die Möglichkeiten das alles zu sehen und zu entdecken. IN DIR…in anderen…ÜBERALL
Fang damit an…JETZT!!!

ps: bitte seht es mir nach dass ich im mom weniger hier da bin aber ich freu mich sehr über eure Resonanz.

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 320 mal aufgerufen
Heute: 41 Besucher
Besucher insgesamt: 150408
online: 2 Besucher
Webhost