100_8789

 

 

 

 

 

 

 

 

im Nächsten Leben würde ich versuchen, mehr Fehler zu machen.
Ich würde nicht so perfekt sein wollen,
ich würde mich mehr Entspannen.
Ich wäre ein bisschen verrückter, als ich es gewesen bin,
ich würde viel weniger Dinge so ernst nehmen.
Ich würde nicht so gesund leben.
Ich würde mehr riskieren,
würde mehr reisen,
Sonnenuntergänge betrachten,
mehr Bergsteigen,
mehr in Flüssen schwimmen.
Ich war einer dieser klugen Menschen,
die jede Minute ihres Lebens fruchtbar verbrachten;
freilich hatte ich auch Momente der Freude,
aber wenn ich noch einmal anfangen könnte,
würde ich versuchen, nur mehr gute Augenblicke zu haben.
Falls du es noch nicht weißt,
aus diesen besteht nämlich das Leben;
nur aus Augenblicken;
vergiß nicht den jetzigen.
Wenn ich noch einmal leben könnte,
würde ich von Frühlingsbeginn an
bis in den Spätherbst hinein barfuß gehen.
Und ich würde mehr mit Kindern spielen,
wenn ich das Leben noch vor mir hätte.

Aber sehen Sie … ich bin 85 Jahre alt
Und weiß, daß ich bald sterben werde.
(Jorge Luis Borges)

Diese Gedanken bekamen wir am Samstag zum Abschluß unseres 1. Seminartages (und ich glaube ich hab sie schon mal auf einem anderen Blog gelesen) Es waren anstrengende 2 Tage und spannend, voller Leben

Ich möchte JETZT genauso leben. Verrückt sein, Berge besteigen, Sonnenuntergänge betrachten zusammen mit lieben Menschen oder auch alleine.
Den Augenblick genießen, Hoffnung jetzt und in die Zukunft tragen.
Ich möchte frei schwimmen in Flüssen, Seen und Ozeanen.
Mich treiben lassen ganz und gar
Vertrauen

Denn das Leben bietet einfach so viel
Es gibt viel zu sehen und entdecken

31 Kommentare zu „Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte“

  • Liebe Babsi, gehört dann Bloggen auch zu den Verrücktheiten? Ein bisschen schon, oder?
    1999 waren es noch “Gedanken eines alten Mönchs” (Die Wow-präsentation: 72 Storys und Zitate für ihren mitreißenden Auftritt ,von Wolf W. Lasko,Iris Seim), und kamen ohne diesen letzten Satz aus.
    Das sind auch Verrrücktheiten heute, dass Zitate wandern und dabei mit der Zeit dicker werden…
    Heitere Grüße, Jörg

  • admin:

    lieber jörg
    ohh in bezug aufs bloggen haben mich schon einige für verrückt befunden. und ich bins gerne, denn es ist schon eine leidenschaft geworden :)

    verrücktheiten gehen wohl auch mit der “mode”und ihrer zeit?:)

    verrückte grüße zu dir von babsi

  • Hallo du Liebe,
    schöner Text, und schön ist es, deine Gedanken dazu zu lesen. :-)

    Sei verrückt, genieß dein Leben, lebe es so, wie du magst, es dir gut tut.

    Es sind die Augenblicke, die unser Leben bereichern, uns glücklich sein lassen, die kleinen Dinge verstehen und bewundern, Farbtupfer im Grau erkennen lassen, und Hoffnung ist immer das Wichtigste.

    Bleib du selbst, alles andere ist unwichtig.

    Liebe Grüße zu dir,
    die Wanderin

  • admin:

    huhu du liebe wandlerin :-)
    verrückt bin ich sowieso *Lächel* da steh ich auch gern dazu.
    wie schön du mit deinem licht das grau zu farbe werden läßt :) ) das sind diese schönen kleinen dinge, die das leben bereichern.

    ganz herzliche liebe mondgrüße an dich, liebe wandlerin
    von babsi

  • Liebste Babsi, ich kenn diese Worte auch, vielleicht hab ich es sogar selber schon veröffentlicht:-) Ich finde das so schöne Gedanken- ich wäre un-perfekter, entspannter und verrückter:-) Aber es ist ja zum Glück nie zu spät…:-) Allerliebste Abendgrüsse Andrea

  • admin:

    du liebe andrea

    ich tippe auf deinen, elisabeths oder doris blog´wo ich diese zeilen las.hoffe, ich hab mir nun kein ei gelegt und sie selber schon gepostet *lach*

    ja lass uns unperfekter,verrückter und lebebdiger durchs leben gehen- hand in hand- oder blog in blog :) )

    allerliebste abendgrüße von babsi♥

  • Sehr guter Text!
    Warum erst jetzt damit anfangen? Das sollte man schon immer so machen – erhöht die Lebenszeit und -freude :)

  • Liebe Babsi, ich habe diese Worte vor einiger Zeit auf einer Postkarte entdeckt und musste mir die Karte kaufen, weil sie mich sehr bewegt haben. Die Karte steht nun an einer Stelle, wo ich sie sehr häufig sehe, damit ich mich immer wieder daran erinnere. Und den Text habe ich in meinem Blog veröffentlicht, denn ich finde, je mehr Menschen ihn lesen und darüber nachdenken und vielleicht nur ein ganz kleines bisschen ihr Leben ändern und mehr leben, umso besser ist es doch für uns alle. Fangen wir jeden Tag aufs Neue wieder damit an, zu leben und nicht nur zu existieren!
    Herzliche Grüße,
    Sunny

  • admin:

    huhu torsten :) )
    stimmt, besser heute als morgen eben genau JETZT!!!
    verrückt lächelnde grüße von babsi

  • admin:

    liebe sunny :)
    auch von mir ein herzliches willkommen :)
    ja, dieser text muss einfach verbreitet werden, auf das er mehr und mehr menschen so erreicht. wir sind oft so gefangen in dem, was wir tun SOLLTEN und MÜSSEN.leben wir denn überhaupt noch?im mom fühl ich es ganz stark, das leben in und um mich.
    sehr schöne gedanken ;leben und nicht nur existieren!
    herzliche sonnengrüße von babsi

  • Liebe Babsi,
    ich wünsche dir von Herzen, dass dich dieses Lebensgefühl so wenig wie möglich wieder loslässt!
    Drück dich,
    Sunny

  • admin:

    danke für diese lieben wünsche liebe sunny :-) ) das geb ich gerne zurück :) ))

    alles alles liebe von babsi

  • Erika:

    Liebste Babsi,
    das ist ein sehr schöner Text
    nachdenklich und anregend, das Leben zu leben JETZT
    jeden Tag
    gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu sein heißt es doch
    Oft wird in schweren Zeiten darüber nachgedacht, was man doch noch mal erleben oder besser machen würde im Leben

    Heute will ich glücklich sein
    Heute will ich Lachen
    Heute will ich dankbar sein
    HEute geht es mir gut
    Liebste Babsi, ich wünsche Dir alles Liebe
    danke für den Text und Deine lieben Worte
    es ist so wunderschön, sich von der Seele zu schreiben
    herzliche Grüße von Erika :-)

  • ich finde, solange Du glücklich dabei bist – lebe verrückt !!

    Ich tu’s auch.

    Bisous, Martha

  • admin:

    liebe liebe erika

    ja, warum erst in schweren zeiten?ich hab grade sunny vorher ein zitat geschrieben übers glücklichsein (Unterm glückspost)
    wir denken immer daran was wir alles KÖNNTEN. TUN wir es doch einfach!
    lachen
    leben
    lieben
    lernen
    verrückt sein
    es mir gut gehn lassen

    denn wir sind doch für die freude gemacht…
    und aus deinen zeilen spüre ich, du lenst es JETZT!!
    ich denke oft an dich, auch wenn es mir selber wieder mal schwerer fällt im jetzt zu sein.zu dir kann ich richtig aufschauen :) ))
    liebste seelengrüße zu dir
    babsi ♥

  • admin:

    liebe martha ich freu mich, dich wieder zu lesen :) )))
    ich hoffe, dir gehts gut!?

    herzlichste grüße von babsi

  • Liebe Babsi,
    na Gott sei Lob und Dank wir können in diesem Leben noch was tun. Am Allerbesten gleich, denn weshalb warten? Manchmal sind wir nicht mutig genug die Dinge so zu sehen wie sie sind, und auch vielleicht nicht, wie sie sein könnten, wenn wir uns nur trauten.
    Ich wünsch Dir alles Liebe
    elisabeth

  • admin:

    liebe elisabeth!:-)
    ich freu mich, dich hier und auch auf den anderen blogs wieder zu lesen *strahl*
    es klingt so einfach, EINFACH JETZT SO LEBEN. warum öffnen wir dann die augen für das, was NICHT ist?
    wir habe´n ja noch viel vor uns..
    also beginnen wir
    JETZT :) )))

    herz-liche ganz liebe grüße von babsi

  • Ja genau, weshalb tun wir uns das selbst an?
    was nicht ist und aber sein soll, kommt ohnehin.
    und was nicht sein soll, weshalb das mit unseren Gedanken und Befürchtungen einladen? In solchen Momenten besser zwischen den Gedanken verweilen.
    Hab ich Dich überhaupt richtig verstanden?
    Schönen Tag Babs
    elisabeth

  • Liebste Babsi,
    ich lese diese Zeilen immer wieder gerne, weil sie wachrütteln – hey, schläfst du noch? JETZT ist genau die richtige Zeit, all das zu tun, wonach uns ist, was uns gut tut!!!
    Ich wünsche dir, ass du JETZT all diese Verrücktheiten lebst und sie nicht aufschiebst!
    Alles, alles Liebe von Elisabeth

  • admin:

    liebste elisabeth
    du schreibst es: ein wach und aufrütteln wie nach einem tiefen winterschlaf…. jetzt mußte ich an die ikea werbung denken:”wohnst du noch oder lebst du schon?”*gg*

    und JETZT sende ich dir du sonnenfrau einen allerliebsten verrückten gruß ♥

    babsi :-)

  • Sehr schöne inspirierende Zeilen sind das liebe Babsi.I
    “ich möchte JETZT genauso leben. Verrückt sein, Berge besteigen, Sonnenuntergänge betrachten zusammen mit lieben Menschen oder auch alleine.
    Den Augenblick genießen, Hoffnung jetzt und in die Zukunft tragen.
    Ich möchte frei schwimmen in Flüssen, Seen und Ozeanen.
    Mich treiben lassen ganz und gar
    Vertrauen”
    Diese, Deine Gedanken dazu fluten grad mein Herz, wunderbar… *zustimmend nicke* – ich will das auch, genau so!

    Herzensgruss
    Jrene

  • admin:

    liebe jrene *strahl*
    ganz intuitiv habe ich niedergeschrieben….
    ich freu mich so sehr, wenn dich meine gefühle erreichen.
    ich hoffe, es geht dir gut.habe viel an dich gedacht :)
    ganz liebe herzensgrüße von babsi ♥

  • admin:

    liebe elisabeth w.
    oje jetzt hab ich doch hier tatsächlich vergessen zu antworten *schäm* ich bitte um milde :) )

    ja du hast mich schon richtig verstanden :)
    vielleicht beschäftigen wir uns mit dem NICH ist aber sein KÖNNTE weil wir von klein auf mit ängsten und befürchtungen geimpft worden sind??
    wer weiß
    liebste nochmals entschuldigende grüße an dich :)
    babsi

  • …und hier sehe ich jetzt gleich, liebste Babsi, der Tag, an dem ich meinen Kommentar an dich geschrieben hab, war ein historischer Tag für mich, mein erster Tag auf dem Weg in die Freiheit und zu meiner Selbstständigkeit! :-) Yesssss!
    Alles… genauso… nochmal…
    Von Herzen, Elisabeth

  • @Elisabeth: *lach* und ich sehe, dass dies der Beitrag war, über den ich zu Babsi gekommen bin ;)

    Alles Liebe zu dir und weiterhin viel Erfolg, Mail folgt, sobald ich wieder etwas mehr Luft habe…

    Sunny

  • admin:

    liebste elisabeth

    das ist ja toll *strahl* dass du gerade JETZT wieder hierhergefunden hast :)
    du bist auf deinem Weg – und das ist wunderbar
    allerliebste GRüße von Herzen von Babsi

  • admin:

    liebe sunny
    schön, auch dich wieder zu lesen :) )
    ja, das ist nun schon etwas her lach
    liebe weihnachtliche grüße von babsi

  • @Babsi: ja, das stimmt :) Und ich finde es sehr schade, dass ich zur Zeit so selten bei dir vorbeischauen und gleich noch seltener schreiben kann… Aber ich hoffe, das ändert sich wieder.
    Ich wünsche dir eine besinnliche restliche Adventszeit und – falls wir uns nicht mehr lesen – schon mal wunderschöne Feiertage.
    Alles Liebe,
    Sunny

  • admin:

    bin ja auch nícht besser :) )
    dir alles liebe und lass es dir gutgehn!
    babsi

Kommentieren

meine Themen
Archives
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 1238 mal aufgerufen
Heute: 112 Besucher
Besucher insgesamt: 129355
online: 2 Besucher
Webhost