rosetag

 

 

 

 

 

 

 

 

Gedanken bilden fast von selbst
Worte die in mir umherschwirren
wollen geschrieben
erlebt und gelebt werden
Ich lasse sie leben und sichtbar werden
Befreiend
mein Herz ist immer mit dabei
(Babsi)

Ich weiß nicht, wann ich wirklich meine Freude am Schreiben gefunden habe.  Ich freu mich sehr darüber, dass ich diese Gabe verfüge, schreiben und lesen zu können und so vieler meiner Gedanken eine andere Gestakt zu geben,   zu spüren wie sie ihren Weg machen bis zu einer Geschichte, einem Gedicht,  einem Monolog usw usf. Vieles wird mir oft erst beim Schreiben wirklich bewusst, ob es nun hier am Blog ist oder auf anderen, eine Mail, ein Tagebuch, ein Brief,……
Ich verleihe meinen Gedanken Flügel und Macht und lasse sie zu,..manchmal leicht, manchmal mit einem Zögern.  Manche können mit meinem „sensiblen Schreiben“ weniger anfangen, doch dann gibt es wiederrum Menschen von denen ich es nie erwartet hätte….die  angesprochen sich mitziehen lassen.
Wenn es nur einen Menschen gibt, den ich erreichen kann dann bin ich schon sehr glücklich und auch für MICH werde ich meine Gedanken weiterhin auf Reisen senden  🙂

21 Kommentare zu „Thoughts become Words“

  • Erika:

    Liebste Babsi,
    danke Dir für Deine Gedanken, die zu Worten werden. Ich finde es faszinierend, wenn mich die Gedanken von jemandem im Innern erreichen. So geht es mir mit Dir, wenn Du was schreibst, fühle ich mit und spüre wie es gemeint ist und umgekehrt tut es mir auch sehr sehr gut, wenn ich spüre, dass meine Worte aus Gedanken bei Dir ankommen, ohne großes Zutun, erwiderst Du das, was ich ausdrückte. Es ist ein Spüren und Fühlen über die Worte , die aus dem Herz geflossen sind.
    Es geht auch deshalb nur, weil sie aus dem Herzen kommen, sonst würde man sie nicht spüren können.
    Ich finde es schön, Gedanken auf Reisen zu schicken und Antwort zu bekommen, die Seele atmet auf, es ist ein Fließen von Gedanken vom einen zum anderen, keine Diskussion, kein Widerstand, es fließt und kommt an ohne große Anstrengung.
    Liebste Grüße zu Dir und eine gute Nacht
    ich war noch im Chor heute abend und bin noch sehr aufgekratzt, heute war ich beim Augenarzt und bekam so Tropfen , dass ich hinterher stundenlang nicht richtig sehen konnte.
    Gute Nacht Du Liebe
    hoffentlich waren meine Gedanken jetzt nicht sehr verwirrend
    Erika 🙂

  • Liebe Babsi,
    ich freue mich, dass mich Deine Gedanken in Form Deiner Worte erreichen. Ich weiß genau wie Du fühlst…und was Du ausdrückst, denn dieses Gefühl kenne ich zu gut aus meinen eigenen Erfahrungen.
    Ich freu mich auf viele schöne Gedanken von Dir.
    Viele liebe Grüße ins himmlische Wien,
    besser und besser,
    Gaba

  • admin:

    ihr lieben bevor ich auf euch einzeln eingeh muß ich mich direkt entschuldigen lach. das in der überschrift sollte natürlich WORDS heißen und nicht WORTS…obwohl gewürzte gedanken klingen auch sehr gut lach
    alles alles liebe von babsi

  • admin:

    guten morgen du liebé erika.
    ich kann deinen gedanken sehr sehr gut folgen. wie sonst auch denn wir schwingen auf derselben gefühlsebene und unsere gedanken erreichen uns gegenseitig. JA das tut gut, ob schreibend oder hörend. dafür ein von herzen kommendes danke.
    ich denke jaauch mit dem herzen und weniger mit dem kopf.

    schön, dass du da bist 🙂
    hier schneit es auch grade etwas und es soll noch mehr werden. wien im schnee das ist sche!*g*
    und dein chorabend hat sicher deine gedanken wieder beflügelt. ich freu mich auf mehr davon 🙂

    liebste herzensgrüße zu dir von babsi ♥♥

  • admin:

    du liebe gaba

    ja, das glaube ich sofort, denn von deinen gedanken lasse ich mich gerne tragen und spüre deine herzenswärme und überzeugung in allem was ich auf deinem blog so lese, in allem, was du bei mir und anderen schreibst.

    ich freu mich sehr darüber und werde sicher noch lang weitermachen denn ich liebe den austausch :))))

    liebste herzliche grüße ins isartal aus dem schneehaften wien (Und es soll noch mehr schnee kommen freu)

    babsi ♥

  • Liebe babsi,
    gedanken werden worte, und wenn die gut gewürzt sind, ist es eine wonne, ihnen zuzuhören oder sie zu lesen.
    Beim sprachzauber liegen magie und maggi dicht beieinander!
    Herzliche grüße, Jörg

  • Liebe babsi,
    in erster Linie belohnt mich das Schreiben selbst.
    Wenn es dann für andereMenschen auch was Nährendes abwirft, was soll mir Schöneres passieren.
    Achtsam und gefühlsbetont zu schreiben ist manchmal genauso schön wie wütend und verletzt.
    So heilen wir uns selbst und manchmal auch einander.
    Schön.
    ganz liebe Grüße
    elisabeth

  • admin:

    lieber jörg
    noch immer trage ich ein breites grinsen und sage nochmal danke 🙂 und auvh dafür, dass ich nun ein neues vokabelwort gelernt habe
    jaja die gedankenwörter, gewürzt mit einer brise von humor. das ist es 🙂
    lächelnde grüße von babsi
    ps: ich seh ich hab dich noch nicht verlinkt, dabei dacht ich, das sei schon geschehen.wird gleich nachgeholt!

  • admin:

    liebe elisabeth

    am blog fällt es mir oft noch schwer wirklich genau so zu schreiben wie es in mir hochkommt. dafür hab ich noch ein geheimes tagebuch am pc und da wird getippt,wütend, glücklich,lästernd,sarkastisch, jammernd…nicht mal tippfehler werden beachtet!!!das tut so gut und ich mach es nun immer regelmäßiger.

    bei dir fühle´ich immer wieder diese enge verbindung zw gedanken und worten…eben die authentische elisabeth 🙂 eine schöne einheit!!!

    einen lieben schneegruss zu dir von babsi ♥

  • Liebste Babsi, ich mag Deine Gedanken sehr und ich glaube fest, wenn du weiter Deinem Herzen folgst, dann wirst Du auch immer Menschen haben, die sich davon angesprochen fühlen.
    Ich bin auf jeden Fall immer sehr gern hier und lese Deine Gedanken. Alles Liebe für Dich von Herzen, Andrea

  • admin:

    liebste andrea!!!
    hab erst jetzt deinen post gesehn.
    meinem herzen folgen…weißt du ich hab grade zu elisabeth oben geschrieben, wenn ich so allein vor mich hinschreibe und so richtig drinnen bin dann ist das irgendwie leichter als im hier wo liebe menschen sind die ich einerseits nicht enttäuschen will andererseits sin´d diese gedanken auch für mich. es ist so in etwa wie lampenfieber 🙂

    und doch freu ich mich über DEIJNE herzlichen gedanken dazu. ich bin auch gern bei dir und deiner bunten lebendigkeiot die einfach nur ansteckend ist
    danke dafür

    liebste gute nachtgrüße von babsi

  • Liebste Babsi,
    das, was DIR gut tut, ist wunderbar. Du nimmst es als Geschenk an, freust dich darüber und teilst deine Freude mit mir und den anderen lieben LeserInnen bei dir. Dafür danke ich dir von ganzem Herzen! Lass es dir weiterhin gut gehen und schreib drauf los, was du am Herzen hast!
    Alles, alles Liebe für dich, Elisabeth

  • admin:

    liebste elisabeth
    und ich DANKE dir, dass du meine gedanken und geschreibsel immer liebevoll anerkennend aufnimmst und antwortest. für solche leser schreib ich gern weiter *Lach* was gibt es schöneres zu bekommen als verständnis und einfühlen?

    alles alles liebe für dich von babsi

  • Liebe Babsi,

    ist es nicht schön, Wege zu entdecken, auf denen man zu sich selber findet?

    Und wenn Du das Glück hast, auf diesen Wegen Deine Gedanken Wortgestalt annehmen zu lassen, wenn Du darüber hinaus die Courage hast, diese Wörter und Worte öffentlich zu machen und damit verletzbar zu sein, und dann immer wieder so liebe Menschen Deine Gedanken teilen, um die Freude an ihnen zu vermehren, dann ist das wahrlich nicht Glück, sondern Anlass zum Glücklichsein…

    Liebe Grüße,
    Ulf

  • admin:

    lieber ulf
    das hast du so schön nun beschrieben dass es mir nun schon beim lesen voll ins herz geht.
    ja, was gibt es schöneres als etwas zu tun, was spass macht und andere erreicht. in meinem fall bin ich nie sicher und gerade deswegen geben diese kommentare mir dann sehr viel.

    schreiben ist ein monolog mit mir und dabei entsteht einfach dann schon oft automatisch das ganze rundherum..

    ganz liebe schneegrüße sendet
    babsi

  • Liebste Babsi,

    wie einfühlsam und schön du schreibst, erlebe ich wann immer mir deine Worte begegnen! Wir alle haben die innere Gabe der Kreativität, die manchmal irgenwann und irgendwie beginnt, sich zu äußern. Und aus dem kleinen Impuls erwächst oft etwas Wunderbares, Einzigartiges, Großes.
    Ich möchte dich einfach ermutigen weiter zu machen…diesen Eingebungen zu folgen… unbeirrbar, stetig, voller Freude das tun, was dich beglückt! Für Jeden ist dies etwas anderes… und das ist auch gut so. Herzen berühren indem man sich selbst treu bleibt. Mach weiter so, du Liebe!
    Herzliche Wintergrüße, Gabriele 🙂

  • admin:

    liebste gabriele, ich freu mich so sehr dich HIER zu lesen und noch mehr über deine worte. grade dich bewundere ich immer wieder für deine harmonischen schwingungen bei und mit worten.
    es ist spannend zu sehen und zu entdecken, wo talente schlummern könnten. ich weiß NOCH nicht, ob es das schreiben ist, doch das kleine pflänzchen, was daraus entstanden ist werde ich pflegen

    danke für deinen liebevollen ansporn!
    von herzen ganz ganz liebe rüße ♥
    babsi

  • Wunderschööön kann ich nur sagen!!
    Und wenn ich die Zeit habe, lese ich bei dir immer wieder gern!!
    Hab Dank, dass du deine Gedanken mit uns auf diesem Weg teilst!!

    LG,
    Nicole

  • admin:

    hallo du liebe nicole 🙂
    ich danke DIR für deine netten besuche und ich freu mich sehr mit dir über deinen schönen blog. gefällt mir imer wieder zu sehen, was die „Schüler“ so zaubern 🙂
    du bist immer herzlich willkommen 🙂
    alles liebe von babsi
    (morgen bekommst du dann endlich die schon überfällige antwort)

  • Dori:

    Liebste Babsi,
    wie schön Du das ausgedrückt hast – ohne Schreiben könnte ich mir mein Leben kaum vorstellen.
    Der eine malt, der andere singt, fotografiert oder schreibt. Es ist doch völlig egal, welchen Weg der kreativen Ausdrucksweise wir wählen – aber mir und auch Dir liegt wohl das Schreiben am meisten am Herzen.
    Allerliebste Sonnengrüße
    Dori

  • admin:

    liebste dori
    und durch das schreiben bzw bloggen haben wir auch den kontakt miteinander gefunden. allein das ist ja schon ein anreiz, weiterzumachen. und je mehr ich schreibe, deso sicherer werde ich.‘
    ubnd ich freu mich etwas egoistisch darüber dass es bei dir auch so ist *Lächel*

    liebste herzensgrüße von babsi

Kommentieren

meine Themen
Archive
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 685 mal aufgerufen
Heute: 59 Besucher
Besucher insgesamt: 150092
online: 0 Besucher
Webhost