Artikel-Schlagworte: „Schutz“

Eine heile Welt
in der kein Leid und keine Verletzungen passieren.
Eine Welt, in der du alles kennst.
was außerhalb passiert
das ist egal
denn du bist eingehüllt in Schutz und Sicherheit

Ein zaghaftes Klopfen an deiner Tür
etwas bahnt sich einen Weg zu mir.
möchte Freude und liebe schenken
zaghaft und langsam wagst du dich heraus
aus deinem gewohnten Sicherheit gebenden Schneckenhaus

Mit viel Geduld und Bedacht
werden dir ganz besondere Geschenke gebracht
Dein Herz, noch voller Unsicherheit
beginnt sich langsam zu öffnen

Und mit jedem kleinen Herzensschlag
wird der Panzer mehr und mehr abgestreift
(Babsi)
Sich öffnen und wagen, etwas zuzulassen, auch auf die Gefahr hin, verletzt zu werden. Was auf dich wartet und du geschenkt bekommst, siehst du, wenn du diesen Schritt wagst. Mehr und mehr heraus aus deinem Panzer, der trotzdem da ist…um dir Geborgenheit und Sicherheit zu geben..mit einem Fenster zur Welt, in der vieles darauf wartet, gelebt, ERLEBT zu werden

venedig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Sonnenbrille trägst du als Markenzeichen
versteckt den Blick auf deine Augen
Eine Kappe tief ins Gesicht gezogen
so kannst du wunderbar dich unsichtbar machen
vor der Welt und vor DIR

Deine Worte kommen so
wie du denkst, dass sie andere hören wollen
du bist ganz klein
möchtest anderen etwas geben
und sie größer als dich werden lassen
und wenn du weinst dann sieht es keiner
denn die Tränen bahnen sich ihren Weg
in dich hinein

Dein wertvollstes Geschenk verbirgst du in einer glänzenden Hülle
es will geöffnet werden
doch du siehst nur das Außen,
den Glanz, der von DIR auf diese Hülle fällt.

Lege deine Maske ab
lass diese Hülle um dich fallen
mach dich zerbrechlicher
und dafür ein bisschen mehr
DU!

Auch ich habe sehr lange eine Maske getragen ohne dass ichs gemerkt habe. Hab mich versteckt vor den anderen, doch am meisten vor mir. Wie beim “blinde Kuh” spielen bin ich durch die Dunkelheit gestolpert, ohne zu wissen, was ich überhaupt suche. MICH. Erst nach und nach hab ich gesehen, dass da noch mehr da ist..unter dieser Hülle die ein Teil von mir ist…aber nie alles von mir zeigte….sie ist da..als Schutz und ein wichtiger Teil von mir, der mir ganz wichtig ist.
Nach und nach fällt ein Stückchen dieser Maske mit jedem Teil, den ich in mir entdecke und zulasse und auch nach außen trage…immer mehr und mehr rückt dieseR teil von mir in den Hintergrund..macht Platz für neue Seiten, Ideen und Möglichkeiten und Gedanken…diese Maske hat mir gute Dienste erwiesen…nun brauch ich sie…immer noch! aber nicht mehr sooft.
Ich freu mich über jeden Teil von DIR, den du bereit bist nach außen- zu MIR- zu tragen

baby
 
 
 

 

 

 

Gieb mir deine kleinen Hände,
Die geliebten, bleichen, zarten,
Leg’ sie fest in meine beiden
Sonngebräunten, arbeitsharten.
Dürft’ ich sie in meinen halten
Treu bis an mein Lebensende
Und vor jedem Schmerz bewahren
Deine lieben, kleinen Hände!
(Leon Vandersee)
Wikipedia sagt, dass dieser Tag die Bedürfnisse der Kinder ins öffentliche Bewußtsein rücken soll. In vielen Ländern ist er genau am 1 Juni zb Deutschland, Tschechien und der Slowakai
Die UNO feiert ihn am 20 November.
Darüber hinaus finden sich zahlreiche Tage für Kinder aufgelistet
Jänner – Thailand, Ägypten & Tag der Straßenkinder
April – Mexiko, Türkei
Mai – Japan; Tag der vermissten Kinder
Juni – Umwelt-Kinder-Tag
Am 1.Juni – Int. Kindertag in USA, China & Tschechische Republik
4. Juni – Tag gegen Kinderarbeit
1. Juli – Intact Day
12. Aug. – Welt-Jugend-Tag
9. Sept. – Tag des alkoholgeschädigten Kindes
20. Sept. – Weltkindertag in Deutschland
20. Nov. – Weltkindertag (UNICEF)
Dez. – Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder und Tag der unschuldigen Kinder 
Ich finde, dass es keine tage braucht, um uns in Erinnerung zu rufen, was für ein wertvolles Geschenk Kinder sind die auf Schutz und Liebe angewiesen sind.

 

(Bitte um Nachsicht für alle NIcht- Kellyfans, ich finde das Lied wunderschön)

Du bist da
hast mir das Leben geschenkt
es war für dich klar
dass es in Liebe geschieht
 
durch gute und schwere Zeiten sind wir zusammen gegangen
auch wenn es Streit gab, immer haben wir wieder neu angefangen
 
das Band zwischen uns so fest und stark
als es langsam anfing zu lockern schmerzte es uns
Tag für Tag
 
nun gehe ich ein großes Stück meines Weges allein
auch wenn ich ihn ohne dich geh, in meinem Herzen wirst du immer bei mir sein.
Dies ist natürlich für meine mutter aber auch für allle anderen Mütter.
Für das, was ihr euren kindern gegeben habt und immer noch tut danke ich euch
Für die Liebe die ihr schenkt,
Für das, was ihr bereit seit zu geben…
Nicht jeder hat ein so gutes Verhältnis zu seiner Mutter und das tut mir immer in der Seele weh. Eltern  simnd in der Kindheit die wichtigsten Bezugspersonen und das Kind braucht diesen Schutz um zu wachsen.
All die, denen es nicht só gegangen ist, nehm ich gedanklich in die Arme. Ich wünsche euch von Herzen, dass ihr diese Liebe zb bei Grndung der eigenen Familie findet. Sie ist so wertvoll und ihr verdient es, diese Liebe zu spüren…
ein liebevoller Gruss an alle
anmutti

 

 

 

Den Schutz hinter sich lassen
Sich allein auf den Weg machen
Schutzlos und doch mit der Kraft in mir ihn zu meistern
Es tut weh, dieses Loslassen
Und doch das Vertrauen in mir
noch schlummernd
dass ich geführt werde
Der alte Schutz ist nicht mehr da
Jeder Schritt den ich weg von ihm gehe schmerzt,
macht Angst
Dort außerhalb meines Schutzes
wartet etwas anderes auf mich in freudiger Erwartung
Das Alte fehlt, ein Teil von mir ist mit ihm gegangen.
Ich gehe alleine und doch spüre ich
Es ist gut…..
(By Babsi)

Ja, es IST sehr gut und ich weiß dass ich diesesn Weg gehen WILL :)

 

 

meine Themen
Archives
Blog Statistik
free counters
Besucher
Seit dem 29. November 2008 wurde diese Seite 685 mal aufgerufen
Heute: 6 Besucher
Besucher insgesamt: 125602
online: 0 Besucher
Webhost